Der COTB Volleyball findet normalerweise im März oder April statt, das genaue Datum wird vom Veranstalter bestimmt.

  • Es wird mit sechs Spielern gespielt min. zwei Frauen auf dem Feld (Auswechslungen nach jedem Punkt erlaubt)Volleyballer ganz
  • Die erstgenannte Mannschaft hat zuerst Aufschlag
  • Es muss in Hallenschuhen (also glatte Sohle) gespielt werden
  • In der Vorrunde werden zwei Sätze zu je 21 Punkten (mindestens zwei Punkte Vorsprung) gespielt, entweder es gewinnt eine Mannschaft und erhält zwei Punkte oder jede Mannschaft erhält einen Punkt (Unentschieden)
  • In der K.o.-Phase werden zwei Gewinnsätze zu je 25 Punkten gespielt, ein möglicher Entscheidungssatz wird nur bis 15 Punkte gespielt (jeweils mit mindestens zwei Punkten Vorsprung)
  • Ein Übertreten über die Mittellinie oder der drei Meter Linie (nur wenn der Ball sich bei einem Angriff über der Netzkante befindet dies gilt nur für die Rückraum Spieler), ein Berühren des Netzes oder ein Überschreiten der maximal zulässigen Berührungen im Team (ohne Block drei) haben einen Punktverlust zur Folge (Punkt geht an die andere Mannschaft)
  • Ein Block, welcher den Ball nicht abwehrt, sondern nur abfälscht und in der eigenen Hälfte landet, gilt nicht als Berührung