Da ist das DING...

... die Cup of the Brothers (kurz: COTB) Website für Spieler, Veranstalter, Fans und die, die es mal werden wollen.

Die Website bietet Informationen rund um den Cup of the Brothers Fußball, Volleyball und Basketball.

pokal

Aktuelle Träger des Cup:

Fußball: Bibelschule Brake (2019)

Volleyball: CVJM (2019)

Basketball: Internationale Hochschule Liebenzell (2014)

Seit mittlerweile mehr als einem Jahr gab es keinen Cup of the Brothers mehr, natürlich aus bekannten Gründen. Doch jetzt hat das Warten ein Ende!

Wir, die Biblisch-Theologische Akademie Wiedenest, haben die Ehre heute den ersten Cup of the Brothers Online anzukündigen!

Dieser wird am Samstag, den 5. Juni 2021 stattfinden. Und zwar bei euch vor Ort.

Das Turnier werden wir auf der Playstation in der Fußballsimulation Fifa 21 austragen. Wie genau, werdet ihr später noch erfahren.

Durch Corona können wir euch leider nicht hier nach Wiedenest einladen, allerdings werden wir von hier aus das ganze Event livestreamen. Inklusive Livekommentatoren, kompetenten Experten, fähigen Moderatoren und natürlich auch euch, die ihr von euch zu Hause aus mitmachen könnt, auch wenn ihr selbst nicht am Turnier teilnehmt. Ihr dürft auf jeden Fall gespannt sein! Ihr konntet noch nie so einfach an einem CotB teilnehmen, und noch nie konntet ihr so einfach eure Ausbildungsstätte anfeuern!

Freitag:

Wir wollen gemeinsam Gottesdienst feiern. Mit so vielen Studierenden wie es geht! Wir möchten die Chance nutzen, die wir durch das Onlineformat haben, und wirklich als verschiedene Ausbildungsstätten in ganz Deutschland zusammen vor Gott kommen. Der Gottesdienst startet um 19:00 Uhr und wird über Zoom stattfinden. Den dafür benötigten Zugangslink werden wir vorher per Mail, Website und Social-Media verbreiten.

Samstag:

Die offizielle Liveübertragung wird um 9:00 Uhr auf dem YouTube Kanal des CotB starten. Zwei Moderatoren werden euch durch den Tag führen und mit Unterstützung von zwei Kommentatoren-Teams das Turnier zu euch nach Hause bringen. Damit wir euch die entscheidenden Spiele alle live Zeigen können, wird das Turnier bis ca. 17 Uhr gehen. Parallel zu dem YouTube Livestream gibt es einen Discord-Server, auf dem wir Gemeinschaft haben können und gemeinsam unsere Teams anfeuern können. Den Link dazu findet ihr ebenfalls dann auf der Website, Social-Media und eurem Emailpostfach. Für die Turnier Teilnehmer wird Discord auch die Plattform sein, wo ihr während des Turniers alle Informationen erhaltet.

Das Turnier wird auf der Playstation 4/5 in Fifa 21 stattfinden. Gespielt wird im 90er Modus im 1 vs. 1. Ein PSN-Account sowie Playstation Plus sind ebenfalls notwendig. Pro Playstation kann ein Team teilnehmen. Ein Team besteht hierbei aus ein bis zwei Spielern. Wenn ihr zu zweit mitmacht, werdet ihr euch pro Spiel abwechseln. (Spieler A spielt das erste Spiel, Spieler B das zweite, usw.) Welches Turnierformat wir spielen wird abhängig von der Anzahl der angemeldeten Teams sein. Wir haben bis zu 64 Startplätze. Um euch anzumelden könnt ihr ab sofort ausfüllen: zur Anmeldung. Damit die Anmeldung aktiviert wird, braucht ihr dann nur noch den Teilnehmerbeitrag von 8€/Team an uns Überweisen.

Anmeldeschluss ist der 28.5.

Falls ihr Fragen oder Anmerkungen habt, freuen wir uns, wenn ihr uns einfach schreibt. (Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Wir planen Großes und hoffen, dass ihr beim historischen ersten Cup of the Brothers Online mit dabei seid!

Schöne Grüße aus der BTA Wiedenest,

Philipp + Team

Seit März ist es traurige Gewissheit, dass das Corona-Virus unsere Aktivitäten einschränkt. Im Sommer lockerten sich die Maßnahmen wieder aber die Hoffnung, dass es stetig zu weiteren Lockerungen kommt, bestätigte sich leider nicht.

Die Frage, die sich nun stellt, ist: wie geht es weiter mit dem CotB?

Aufgrund der aktuellen Sachlage können wir mit Gewissheit sagen, dass dieses Jahr kein CotB mehr ausgerichtet werden kann. Hinzu kommt, dass wir auch nicht wissen, was das Frühjahr 2021 mit sich bringt. Gut möglich, dass die Regierung entscheidet, dass „unbedingt notwendige Veranstaltungen“ unter strengen Hygieneauflagen und mit begrenzter Teilnehmerzahl wieder stattfinden dürfen. Da lässt sich aber anmerken, dass der CotB nicht zu den unbedingt notwendigen Veranstaltungen zählt.

Wir (Fabian, Lucas und Didi) sind Ansprechpartner für die Schulen, die einen CotB ausrichten möchten. Wir helfen bei der Vorbereitung, bei der Durchführung und bei der Nachbereitung. Sprich wir helfen mit Tatkraft so gut wie wir können. Wir tragen aber keine Verantwortung für den Inhalt und die Gestaltung des CotB. Daher ist es aus unserer Sicht kein Problem, dass ein CotB bereits im Frühjahr 2021 durchgeführt wird, sofern sich eine Schule dazu bereit erklärt diesen auszurichten und wie gesagt die volle Verantwortung dafür übernimmt. Eins lässt sich sagen und ist Fakt: Die Planung und Umsetzung eines CotB´s wird ein sehr großer Aufwand. Es gibt selbstverständlich viele Möglichkeiten diesen Aufwand zu bewältigen. Schulen können einander helfen und den Aufwand teilen und wir bleiben Ansprechpartner und helfen so gut wir können.

Bitte nehmt zur Kenntnis, dass wir euch informieren möchten, damit jede Schule weiß was die aktuelle Sachlage beim CotB ist. Gerne könnt ihr euch bei uns melden, falls ihr euch vorstellen könnt einen CotB in 2021 auszurichten.

Gottes Segen und mit sportlichen Grüßen

Diethardt, Lucas und Fabian

Herzlichen Glückwunsch zum Sieg:

Die Bibelschule Brake gewinnt den Cup of the Brothers Fußball 2019.

Den Spielplan zum Nachvollziehen gibt es hier: Spielplan CotB Fußball 2019.